ZUSCHLAG Termine

 

 

Weil's so schön war: Noch einmal
Zuschlag gibt großes Konzert in Reinfeld
Am 9. November um 20:00 Uhr erlebt die Bühne der Aula im Reinfelder Schulzentrum ein ganz besonderes Konzert: Die Percussion-Gruppe ZUSCHLAG kommt nach einem Jahr zurück auf die Bühne ihres Jubiläumskonzertes. Im November 2017 feierte die Band ihren 20. Geburtstag vor ausverkauftem Haus. Und gleich nach dem Konzert sagte Veranstalter Martin Huss: Das machen wir nächstes Jahr wieder. Gesagt getan: Das Programm wurde ergänzt, neue Stücke eingeprobt, alte Arrangements modernisiert und der geänderten Besetzung angepasst. Geblieben aber ist das typische und - man darf wohl sagen - ziemlich einmalige Zuschlag-Konzept: Reine Percussionstücke wechseln mit solchen mit Bass, Gitarre, Mundharmonika und Querflöte. Karibische und brasilianische Rhythmen stehen neben Ausflügen nach Irland oder Nordafrika. Der Karneval in New Orleans wird ebenso besucht wie die südafrikanischen Townships und dabei werden im Laufe eines Abends über hundert verschiedene Instrumente zum Klingen gebracht. Darunter neben Congas, Timbales und Djemben auch so selten gehörte Exoten wie die Handpan RAV und die Obertonflöte Futujara. Damit bietet das Konzert am 9. November erneut eine ideale Gelegenheit für langjährige Fans, ihre alte Liebe aufzufrischen, und für alle neugierigen Rhythmusfreunde und Erstbesucher die Chance, live zu erleben, wie über 20 Jahre Spaß am Rhythmus und Spielfreude in vollen Zügen ausgelebt werden.

Kartenbestellungen hier!