ZUSCHLAG Termine

 

 

20 Jahre Rhythmus pur
Zuschlag feiert Jubiläum mit großem Konzert in Reinfeld
Am 18. November um 20:00 Uhr erlebt die Bühne der Aula im Reinfelder Schulzentrum ein ganz besonderes Konzert: Wir feiern unseren 20. Geburtstag. Entstanden ist das Band-Projekt aus einem Volkshochschulkurs „Einführung in das Trommeln für Anfänger und Fortgeschrittene“, den Richard Berkowski 1997 in Reinfeld gab. Dieser machte allen Beteiligten so viel Spaß, dass sie beschlossen, weiter zusammen Musik zu machen. Der Name war auch schnell gefunden, schließlich nutzte Berkowski jeden Morgen auf dem Weg zum Bahnhof die Straße „Am Zuschlag“. Das war der Anfang für nunmehr 20 Jahre bunter Bandgeschichte mit Auftritten im ausverkauften Lübecker Kolosseum, beim Hamburger Hafengeburtstag, auf der Strandbühne in St. Peter-Ording oder auch gemeinsam mit Guildo Horn und Roberto Blanco bei einer Fernsehübertragung aus Travemünde. Natürlich gab es im Laufe von zwei Jahrzehnten auch die eine oder andere Umbesetzung und inzwischen stehen mit Marco und Tilmann auch zwei Kinder der Gründergeneration mit auf der Bühne. Geblieben aber ist das ungewöhnliche musikalische Konzept: Reine Percussionstücke wechseln mit solchen mit Bass, Gitarre und Querflöte. Karibische und brasilianische Rhythmen stehen neben Ausflügen nach Irland oder Nordafrika. Der Karneval in New Orleans wird ebenso besucht wie die südafrikanischen Townships und dabei werden im Laufe eines Abends über hundert verschiedene Instrumente zum Klingen gebracht. Für das Jubiläum haben wir ein Programm mit den besten Stücken aus 20 Jahren zusammengestellt. Dazu kommen einige Premieren und es werden auch Überraschungsgäste auf der Bühne erwartet. Damit bietet das Konzert am 18. November eine ideale Gelegenheit für langjährige Fans, ihre alte Liebe aufzufrischen, und für alle neugierigen Rhythmusfreunde und Erstbesucher die Chance, live zu erleben, wie 20 Jahre Spaß am Rhythmus und Spielfreude in vollen Zügen ausgelebt werden.

Kartenbestellungen hier!